Psychotherapie und Coaching

Ich arbeite mit Methoden der humanistischen Psychologie, Gestalt und dem klientenzentrierten Gespräch nach C.R. Rogers.
Das Aufdecken und Verstehen der Hintergründe eines aktuellen Problems sowie ein liebevolles Umfeld von urteilsfreiem
Annehmen sind der erste Schritt für Integration und Neuorientierung.

Rebalancing und Massage

Rebalancing ist eine psychisch orientierte Körperarbeit und möchte sowohl die natürliche Beziehung zum Körper verbessern, als auch das Gleichgewicht zwischen dem Körper, seinen Gefühlen und seinen geistigen Einstellungen  wiederherstellen.

Der Körper wird befreit von alten, einengenden Haltungs- und Lebensmustern, die in der Vergangenheit ev. ein notwendiger Schutz waren, jetzt aber die Entfaltung des menschlichen Energiepotentials behindern. Dadurch dass der Körper weicher, beweglicher und fliessender wird, muskuläre und psychische Verhärtungen sich auflösen, setzt sich Energie frei, die mehr Lebensfreude, Spontaneität, Gefühlstiefe und innere Klarheit ermöglicht.

Der Körper erinnert sich wieder an seine natürliche Qualität zu geniessen, sich wohlzufühlen und zu entspannen. Er wird wiederentdeckt als Freund und Ratgeber auf der Reise zum „inneren Selbst“ und damit zum „höheren Selbst“. Rebalancing wendet sich also an die gesamte Person, unterstützt das Selbstbewusstsein und kreiert Selbstakzeptanz.


Ganzheitliche Paar- und Sexualberatung                                                    

Beziehungsschwierigkeiten in Kommunikation und Körperkontakt sowie Sexualität deuten oft auf unverarbeitete Erlebnisse
unserer Kindheit, welche die Partner sich gegenseitig spiegeln. Es bedarf der Bereitschaft, die eigenen Anteile zu erkennen und zu bearbeiten, um nicht den Partner oder andere dafür verantwortlich zumachen.                                                                                                   
Präsenz und Mitgefühl unterstützen die eigene Heilung, ein Leben im Hier und Jetzt und einen inneren                  
Neubeginn der Partnerschaft in Bewusstheit, Liebe und Vertrauen.

Energie-, Atem- und Rückführungsarbeit

Das Potential eines Menschen kann direkt im Zellgedächtnis des Körpers gehemmt sein durch traumatische Erlebnisse, Urteile
und belastende Erinnerungen. Durch bewusste Atemvertiefung wird die Zellheilung aktiviert und (unbewusste) Ängste, Zwänge,
Depressionen usw. transformiert.

Atembewusstsein, vertiefende Atmung sowie Atemlenkung ist ein fundamentales Muss für die Gesundheit eines jeden Menschen. Der Atem ist dein tiefster und bester Freund, um in diesem Körper überhaupt leben zu können. Duch tiefes Atmen kreierst du Energie und Kraft, entspannst das Gewebe und massierst deine Organe mit jedem Atemzug neu.

Systemisches Coaching

Systemisches Coaching ermöglicht in einer Einzel- oder Gruppentherapie Probleme familiärer, gesundheitlicher, partnerschaftlicher oder beruflicher Art sichtbar zu machen und durch klare Ordnung neue Möglichkeiten zu kreieren.

Systemische Selbstintegration ist eine Neuentwicklung der herkömmlichen Aufstellungstechniken. Es geht um das Erkennen und Befreien von kindlichen Symbiosemustern, um unbewusste Grenzüberschreitungen und Fremdbesetzung. Erst durch gesunde Grenzen kann der eigene Raum verteidigt und eine Verbindung mit dem Eigenen hergestellt werden.
Systemische Selbstintegration ist eine Aufstelltechnik, welche Abhängigkeit, Verwirrung und traumatische Verstrickungen bewusst macht und Raum für Liebe, Selbstvertrauen und Autonomie ermöglicht

Heilarbeit für Frauen

Frauen sind so lange leidende Kinder, wie sie sich mit der Opferrolle identifizieren und darauf hoffen, dass die Täter ein
Unrechtsbewusstsein entwickeln. Sie können Gewalt und Lieblosigkeit auch nicht einfach ausgleichen durch
freundliches und kooperatives Verhalten.

Meine Heilprozesse „Die Venusfrau l, II und III“ , „Die Kraft der Frau“ oder „Frausein im 21. Jahrhundert“ mit
regelmässigen Jahrestreffen unterstützen  Frauen in ihrer Weiblichkeit und sind eine wertvolle Ergänzung der
Einzeltherapie.

Das Feuer der Frau
Leidenschaftlich, strukturiert und weiblich
12. – 15. Oktober 2023 im Saarland